Dienstag, 28. März 2017

Oster - DIY

Ich hab schon vor ner Weile eine tolle Idee bei Pinterest entdeckt ...
... und nachgemacht ...
... ist auch ganz simpel ...

... ein Gipsei


Also mal ran ans Gematsche.
Eine Zeitung als Unterlage kann nicht schaden,
ein Luftballon in gewünschter Größe,
ein Glas mit Zellophanfolie abgedeckt
und eine Schüssel mit Wasser.
Naja, und Gipsbinden natürlich (ich hab sie beim Bastelbedarf gefunden)


Die Gipsbinde schneidet ihr in etwa quadratische Stücke,
taucht sie kurz ins Wasser und legt sie direkt auf den Luftballon.
Dann schön mit dem Finger drüberkreisen, damit die Gitterstruktur weggeht.
Und die Falten lassen sich auch gut wegstreichen.
So macht ihr 2 - 3 Schichten immer leicht überlappend weiter. 
Ich hab dazu HIER einen tollen link bei Youtube gefunden.


Das fertige Ei darf bis zum nächsten Tag trocknen,
dann kann man den Luftballon aufschneiden und rausnehmen.
Dann aber mindestens noch einen Tag trocknen lassen.


Dann hab ich ein paar unregelmäßige Zacken reingeschnitten
und auf einem alten Holzbrett mit Moos verdekoriert.




Ein paar Wachteleier und Federn dazu und
schon ist die wunderschöne natürliche Osterdeko fertig!


In das Ei hab ich etwas Sand gefüllt,
damit es einigermaßen gerade stehen bleibt.
(Hab ich auch irgendwo im Netz gesehen)
Das Töpfchen mit den Traubenhyazinthen hab ich noch in einen Gefrierbeutel gesteckt,
damit das Gießwasser nicht ins Ei läuft.


Beim zweiten Ei war ich bissl schlauer und
hab gleich mit einem schmalen Stück Gipsbinde einen kleinen Rand unten dran gemacht,
so dass das Ei perfekt steht.


Jetzt müsst ihr nur noch durch die Bilderflut durch :)
Ich bin selbst so happy mit der Deko,
dass ich nicht aufhören konnte zu knipsen.



Achja, damit man das Töpfchen nicht sieht,
hab ich oben noch etwas Heu rumgelegt.










Jetzt verlinke ich noch schnell bei

und
und wünsch euch eine wunderschöne Frühlingswoche,

eure Trixi




Kommentare:

  1. Hallo Trixi,

    die Bilderflut kann ich verstehen, es sieht einfach unglaublich toll aus! Richtig schöne Osterdeko, die sehr natürlich wirkt. :)

    Liebe Grüße,
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. .... suuper, seit 2 Wochen hab ich schon Gipsbinden da, lach !
    Das mit dem stehenden Ei hast du toll gelöst!
    Ich bin begeistert und motiviert!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Trixi,
    sehr schön hast du gemacht, hab auch schon ein paar Eier aus der Gipsbinde gebastelt aber nicht so schön wie du dekoriert:) Nach dem ich bei Dir so viel Bilder gesehen hab, mach ich mich an die Deko ran:) Du hast mich inspiriert:) Danke.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Trixi,
    das ist soooo niedlich und ich hätte es bestimmt auch von allen Seiten fotografiert!
    Vielleicht mache ich mir auch mal so ein Ei!
    Das mit dem Rand ist auch eine feine Sache!
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das war wirklich eine Bilderflut, liebe Trixi,
    aber deine Deko ist auch traumhaft schön, die schau ich mir gerne ganz oft von allen Seiten an! :-)
    Die Idee mit dem Sand ist super, das muss ich mir merken.
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  6. Moin liebe Trixi, die Deko-Idee mit dem Brett werde ich für meinen Ostertisch mopsen... Sieht echt richtig toll aus, da macht die Bilderflut überhaupt nichts!
    Die Gipseier sind superschön geworden, die werde ich aber nicht nachmachen, sonst wird die To-do-Liste nie kleiner...
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche, liebe Grüße und einen Knutscha für Bruno
    Lotte

    AntwortenLöschen
  7. Eine wirklich tolle Osterdeko, liebe Trixi. Ich wünsche dir weiterhin viel Freude daran.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  8. Ach menno Trixi,
    Du weißt ganz genau, das ich hier genug Bastelkram etc rumstehen habe...und jetzt v´brauche ich auch noch ganz dringend Gipsbinden!!!
    Ich finde die Idee mit den Eiern total schön und Deine Deko mega...alles auf diesem tollen Holzbrett drapiert...irre schön.
    Ich hoffe zwar jetzt nicht, das Du schlaflose Nächte hast, aber sein mini mini mini schlechtes Gewissen darf sich ruhig regen, grins
    Fühl Dich geärmelt
    Deine Bettina

    AntwortenLöschen
  9. HallO Trixi,
    bei so schönen Bildern darfst du uns gerne überfluten. Total schön ist das geworden. Das steht schon so lange auf meiner To Do Liste und jetzt ärger ich mich, das ich es wieder nicht geschafft habe. Also dann hoffentlich nächstes Jahr. Die Idee das auf dem Brett zu dekorieren finde ich richt toll, das mache ich auch immer ;O)
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Trixi!
    Deine Eierschalen sind sooo toll geworden. Eine klasse Dekoidee und das Gematsche macht doch auch richtig Spaß.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Trixi,
    diese Eier sehen immer wieder toll aus.
    Als Doppel finde ich es besonders schön.
    Leider habe ich letztes Jahr nur eins gemacht.
    Und die Idee mit den Federn finde ich nachahmenswert. Das werde ich gleich noch nachholen...
    Danke für die schöne Inspiration und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Trixi,
    wunderschön ist deine Gipseierschale geworden....
    und so herzallerliebst dekoriert......
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Trixi,
    wunderschön sieht deine Osterdekoration aus. Die Gipseier sind klasse. Vielen Dank für die Anleitung. Jetzt habe ich einen Grund wieder mal ins Bastelgeschäft zu huschen *lach* Ich brauche unbedingt Gipsbinden.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Trixi,
    bei der schönen Deko durftest du auch ruhig
    mehr als einmal auf den Auslöser drücken.
    Das ist richtig toll geworden.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Trixi,
    was für eine tolle Tischdeko! Ganz toll hast Du das hinbekommen und so schön ausgeschmückt. Ich mag den Balken und das Weiß des Gips-Eis total gern, dann noch ein Kleck fröhliches Grün - perfekt! Will ich auch haben. Seufz! Aber das wird mir nicht mehr reichen bis Ostern.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Trixi
    ei...ei..ei..toll sieht es aus das Gipsei. Da ich im Keller noch eine Gipsbandache habe juckt es mich in den Fingern dies nach zu werkeln.
    Liebe Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Trixi,

    ei das ist ja superschön gemacht! So eine klasse Idee und dazu das kleine Osterhäschen, einfach nur goldig! Wunderschön dekoriert..

    Ganz liebe Grüße,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Trixi,
    UI das sieht ja so schön aus! Ich bin verliebt! Echt!
    Du hast die Gipseierschalen so toll dekoriert, die könntest du auch beim Floristen ausstellen!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Trixi,
    die Gipseier sind dir echt gelungen! Das gesamte Brett ist wunderschön. So natürlich mag ich Osterdeko am liebsten.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Wunderhübsch sieht es bei Dir aus und was für eine klasse Osterdeko-Idee, zauberhaft!
    Ich bin so richtig begeistert, muss ich mir fürs nächste Jahr unbedingt merken, in diesem Jahr wirds nichts mehr, ich hänge hinterher...
    Den Frühling habe ich schon gepflanzt, aber etwas Osterdeko fehlt noch... ein wenig Zeit habe ich ja noch.
    Bei Dir komme ich gerne wieder vorbei. Damit ich nichts mehr verpasse, bin ich gleich mal Dein neier Follower.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen,
    Mandy die hummel...

    AntwortenLöschen
  21. Die Bilderflut habe ich gerne durchgestanden, liebe Trixi.
    Ich bin sowas von begeistert von deinem Gipsei.
    Das sieht alles ganz toll aus.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Trixi,
    Ganz entzückend ist deine Deko mit den Gipseiern. Die Bilderflut hat mich echt begeistert. Es sieht alles so schön aus.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Trixi, die Osterdeko sieht zauberhaft aus! Mir gefallen solch natürliche Gestecke sehr. Die Gipseier habe ich auch vor Ostern gebastelt. Allerdings mit Zeitungspapier und Küchenrolle. Es war eine ganz spontane Aktion, meine Kleine hatte noch aufgeblasene Luftballons und Gips hatte ich noch da, nur die Binden fehlten, aber so ging es auch ganz gut, war nur ne ganz schöne Schmadderei....Liebe Grüße Michi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...